Dr. Michael Peschen van Issum
Melanie Schäfer

Auf der Seilbahn 3
54576 Hillesheim
Auf Maps Google anzeigen

0 65 93 / 98 91 11
0 65 93 / 98 91 12

Dr. Michael Peschen van Issum

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe


 

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM
  • Gesellschaft für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin e.V. Köln
  • Wissenschaftliches Mitglied in die Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft
  • FMF (Fetal Medicine Foundation Deutschland) mit regelmäßigen Qualitätssicherungsmaßnahmen zum Ersttrimester-Screening
  • Berufsverband der Frauenärzte
  • dgf e. V. Deutsche Gesellschaft für Frauengesundheit
  • Deutsche Menopause Gesellschaft e. V.
  • DGGG e. V. Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

Beruflicher Werdegang:

1984-1986
Grundstudium Dipl. Biologie und Dipl. Geographie in Münster

1986-1993
Studium der Humanmedizin in Erlangen und an der RWTH Aachen

1993
Promotion

1993-1997
Facharztausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitätsfrauenklinik der RWTH Aachen

1997-1998
Mitarbeit in einer gynäkologisch - endokrinologischen Schwerpunktpraxis in Würselen

Jan. 1998
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Okt. 1998
Gründung der ersten Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe in Hillesheim

18.03.1999
Anerkennung der KV Trier als onkologisch verantwortlicher Arzt nach KBV-Onkologie Vertrag mit Bildung einer onkologischen Kooperationsgemeinschaft

08.04.2002
Weiterbildungsermächtigung im Gebiet für Frauenheilkunde und Geburtshilfe für 12 Monate

15.01.2003
1. Fortbildungszertifikat der Ärztekammern in Rheinland Pfalz

1.3.2003
Zertifikat First Trimester-Screening (Nackentransparenz-Messung) FMF Deutschland 2010

2002 bis 2010
regelmäßig Referententätigkeit und Durchführung der Patientenveranstaltungen im Rahmen der BRUST LIFE (RLP) sowie SICHER FÜHLEN (NRW) Aktion

Jan. 2006
Degree für angewandte Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut

2007
Curriculäre Weiterbildung zum Hormon- und Stoffwechseltherapeuten cmi

2009
Präventionsmediziner der dgf

Jan 2012
Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung (GenDG)

01.10.2012
Gründung der Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Hillesheim

Seit Januar 2015
Mitglied der Sonographie-Kommission Frauenheilkunde und Geburtshilfe der kassenärztlichen Vereinigung Rheinland Pfalz

05.02.2015
Weiterbildungsermächtigung der Gemeinschaftspraxis im Gebiet für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in RLP für 18 Monate

Seit Mai 2015
Dozententätigkeit im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe am medizinischen Ausbildungszentrum Moseltal.

2018,2019 & 2020
FOCUS Auszeichnung als empfohlener Arzt in der Region

19.02.2020
9. Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer RLP